2 3 4 5

Schiedel Kerastar

Universalität

Sicherheit

Formvollendete Optik und wetterfest

Langlebigkeit

Systemaufbau

Der Edelstahlkamin mit dem keramischen Innenrohr – für den designstarken Neubau oder den nachträglichen Einbau – ist für alle Brennstoffarten im raumluftabhängigen Betrieb geeignet.

Technische Daten

T400 N1 W 3 G50
T200 N1 W 2 O30

Unterdruck

Öl, Gas, Festbrennstoff (nicht brennwerttauglich)

bis 400 °C trocken; bis 200 °C feucht (Öl, Gas)

keramisches Innenrohr

Werkstoff Nr.: 1.4301, Materialstärke 0,4 mm, glänzend

60 mm

R85 m² K/W

Universalität

Der Edelstahlkamin mit Keramikinnenrohr, daher bestens geeignet für feste
Brennstoffe. Auch geeignet für flüssige und gasförmige Brennstoffe (nicht brennwerttauglich). Auch für den nachträglichen Einbau bestens geeignet: Ein- und Mehrfamilienhäuser, Wintergärten und gewerbliche Gebäude.

Sicherheit

Durchgehendes Keramik-Innenohr, 60 mm Wärmedämmung kombiniert mit Edelstahl-Außenmantel für optisch anspruchsvolle Lösungen.

Formvollendete Optik und wetterfest

Das Außenrohr besteht aus hochglanzpoliertem Edelstahl (Werkst.-Nr. 1.4301). Es ist dadurch wetterfest und eine optische Bereicherung für jedes Gebäude.

Langlebigkeit

Zukunftssicherheit für Generationen durch Universalität und durch 30 Jahre Funktionsgarantie.

Produktfilm Schiedel Kerastar

Sie möchten gern mehr erfahren?

Wir beraten Sie gerne welches das passende Kaminsystem für Sie ist.

Kontaktformular